Cookies

Cookie-Nutzung

Großraum Kühlschrank – für Gastronomie und Gewerbe

Ein Großraum Kühlschrank kommt häufig im gastronomischen Bereich zum Einsatz. Die Modelle haben ein enormes Volumen und viele variable Ablagen. Sie dienen der Lagerung unterschiedlicher Lebensmittel, sind leistungsstark und trotzdem dank moderner Technik recht sparsam. Unser Ratgeber zeigt dir genauer, wie sich die Geräte von normalen Kühlschränken unterscheiden.
Besonderheiten
  • großer Innenraum
  • moderne Designs
  • sehr pflegeleicht
  • Gefrierbereich möglich
  • variable Ablagen

Großraum Kühlschränke Test & Vergleich 2020

Das Wichtigste zusammengefasst
  • Ein Großraum Kühlschrank besitzt besonders viel Leistung, um den Innenraum auf die gewünschte Temperatur zu bringen. Trotzdem sind die Modelle recht sparsam im Verbrauch und können einer guten Energieklasse angehören.
  • Besonderheit ist natürlich das große Volumen im Innenraum. Auf mehreren verstellbaren Ablagen bringst du deine Lebensmittel unter, Manche Geräte sind mit einem zusätzlichen Gefrierteil oder mit Frischeboxen ausgestattet.
  • In der Gastronomie müssen die Kühlschränke natürlich leicht zu reinigen sein. Viele der Geräte bestehen deshalb aus Edelstahl von außen und bringen auch für den Innenbereich keinen großen Reinigungsaufwand mit sich.

Gorenje R6192FX Kühlschrank

Gorenje R6192FX Kühlschrank
Besonderheiten
  • Kühlteil 368 L
  • Energieklasse A++
  • Dynamic Cooling
  • Edelstahl
  • 7 Abstellflächen
489,40 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Dieses Modell von Gorenje ist 185 cm hoch und komplett mit einem Kühlbereich ausgestattet. Insgesamt 6 Abstellflächen aus Glas stehen dir zur Verfügung, die ihren Abständen zueinander variiert werden können. Darüber hinaus gibt es ein verchromtes Flaschengitter. Im unteren Bereich sind zwei große Schubladen zur Lagerung von Obst und Gemüse vorgesehen. Die sogenannten Crisp Zone sorgt hier über die regulierte Feuchtigkeit für mehr Frische. Außerdem setzt Gorenje auf das IonAir System. So neutralisiert der Kühlschrank während des Betriebs unangenehme Gerüche oder die Bakterienbelastung. Du kannst dich auf eine Abtau-Automatik verlassen und bekommst eine helle LED Beleuchtung für den Innenraum. Zur besseren Ausrichtung sind die Vorderfüße in der Höhe verstellbar. Das Gehäuse ist im Edelstahl-Look gehalten.
Die Kunden haben diesen Kühlschrank sowohl privat als auch im Gewerbe zum Einsatz. Durch den großen Innenraum dient er sich auch zum Kühlen von Getränken und überzeugt dabei mit einem niedrigen Energieverbrauch. Der eingebaute Ventilator reduziert Wasserablagerungen im Innenraum. Der Betrieb wird als sehr leise beschrieben. Die Glasböden können verstellt werden und sich sehr einfach zu reinigen. Einen kleinen Kritikpunkt gibt es an der Tür, die sich recht schwer öffnen lässt. Das zeugt jedoch von einer guten Dichtung. Außerdem beschreiben die Kunden ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und einen enormen Stauraum innen.

VorteileNachteile
  • sehr großes Volumen
  • verstellbare Ablagen
  • angenehme Gerüche
  • keine Wasserablagerungen
  • günstiger Preis
  • Tür öffnet schwer

DEMA Großraum Kühlschrank DKS 340X

DEMA Großraum Kühlschrank DKS 340X
Besonderheiten
  • Gesamtinhalt 335 L
  • Gewicht: 52 kg
  • Edelstahl
  • Höhe 171 cm
  • Energieklasse A++
419,99 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Für die Gastronomie ist beispielsweise dieser Großraum Kühlschrank vorgesehen. Er stammt von der Marke DEMA und ist mit einem Volumen von 335 Litern ausgestattet. Dieses Volumen lässt sich über die Ablagen individuell nutzen. Sie bestehen aus Glas und können in verschiedene Höhen eingeschoben werden. Dadurch teilst du den Innenraum genau nach deinen Wünschen auf. Im unteren Bereich gibt es eine schmale Schublade für Obst und Gemüse, da die empfindlichen Lebensmittel hier am besten lagern. Den restlichen Bereich kannst du selbst strukturieren. Die Ablagen lassen sich zudem leicht reinigen. Außerdem setzt du mit der Energieklasse A++ auf einen geringen Verbrauch. Der Geräuschpegel liegt bei 42 dB und kann als normal bezeichnet werden.
Es sind noch keine Kundenmeinungen zu diesem Gerät geschrieben worden. Allerdings kannst du von einer einfachen Reinigung ausgehen, da die Glasablagen sogar in der Spülmaschine gereinigt werden können. Im unteren Bereich gibt es einen Ablauf für das Schwitzwasser. Dieser muss immer sauber und frei gehalten werden. Außerdem verlässt du dich auf einen niedrigen Stromverbrauch. Für den privaten Gebrauch ist das Volumen eindeutig zu groß, selbst bei einer vierköpfigen Familie.

VorteileNachteile
  • geringer Stromverbrauch
  • viele Ablageflächen
  • einfache Reinigung
  • Edelstahl-Look
  • Gemüsefach
  • schweres Gewicht
  • eher für Gastronomie geeignet

Bomann VS 3173 Vollraumkühlschrank

Bomann VS 3173 Vollraumkühlschrank
Besonderheiten
  • freistehend
  • Farbe: Weiß
  • Inhalt 300 Liter
  • Energieklasse A++
  • Airflow System
411,00 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Dieser Vollraumkühlschrank von Bomann kann auch als Großraum Modell bezeichnet werden. Es bietet dir ein Kühlteil von 300 Liter und ist mit mehreren Ablagen in der Tür vorgesehen. Im Inneren bekommst du fünf höhenverstellbare Glasablagen geboten, die du individuell positionierst. Noch dazu ist der Kühlschrank mit einem Multi Airflow System ausgestattet für eine optimale Luftzirkulation. Das bedeutet eine gleichmäßige Kühlung selbst bei dem großen Innenraum und eine angenehme Temperaturverteilung. Stellst du neue Lebensmittel in das Modell, sind die Abkühlzeiten deutlich kürzer und verhindern damit Schwankungen bei der Temperatur. Zudem setzt Bomann auf eine hochwertige Verarbeitung und kann dennoch einen recht günstigen Preis bieten. Die laufenden Kosten halten sich dank Energieklasse A++ in Grenzen.
Für die Kunden ist der Bomann Kühlschrank ein wahrer Preis-Leistungssieger. Er kann bequem in privaten oder auch gewerblichen Räumen aufgestellt werden und bietet einen enormen Nutzinhalt. Durch die Glas-Einlegeböden strukturierst du den Innenraum besser und bekommst mit einer hellen LED Beleuchtung immer einen guten Überblick. Die Temperatur wird durch das Belüftungssystem immer gleich gehalten, sodass du selbst bei dieser Größe nicht mit Schwankungen rechnen musst. Es entsteht auch kein Beschlag an der Innenwand, sodass sich das Modell selbstständig abtaut. Die Temperatur ist stufenlos einstellbar. Dafür ist der Kühlschrank manchmal recht laut und eher ungünstig für Wohnküchen.

VorteileNachteile
  • großes Volumen
  • verstellbare Ablagen
  • helle Beleuchtung
  • automatisches Abtauen
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Geräuschkulisse recht laut

Hisense Side-by-Side Kühlschrank

Hisense Side-by-Side Kühlschrank
Besonderheiten
  • Inhalt 339 Liter
  • 178,6 cm Höhe
  • Edelstahl Design
  • 177 L Gefrierteil
  • No Frost
599,00 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Auch Side-by-Side-Kühlschränke können als Großraum Modelle bezeichnet werden. Dabei bietet dieses Gerät von Hisense nicht nur einen Kühlbereich von 339 Liter, sondern auch ein 177 Liter großes Gefrierteil. So deckst du jeden Temperaturbereich mit nur einem Modell ab. Es handelt sich um ein Multi Airflow System, das die Luft gleichmäßig auf allen Ebenen verteilt und Temperaturschwankungen ausgleicht. Selbst beim Öffnen der Tür kann hinterher schnell wieder die gewünschte Temperatur erreicht werden. Der Geräuschpegel liegt mit 43 dB dafür nicht besonders niedrig. Es gibt aber ein No Frost System, wodurch das komplette Gerät von innen eisfrei bleibt. Die Energieklasse wird mit A+ angegeben. Außerdem handelt es sich um einen modernen Edelstahl-Look mit intuitiver Touch Bedienung und einem Display, das die aktuelle Temperatur anzeigt.
In den Kundenmeinungen wird viel über den enormen Stauraum berichtet. Selbst der Gefrierbereich ist großzügig angelegt. Die Qualität wirkt wertig und die Tür schließt über einen sanften Mechanismus. Dafür können die Böden im Inneren nicht verstellen, nur weglassen. Die Front ist in einem modernen Edelstahl-Look gehalten, was vielen Kunden gefällt. Der Geräuschpegel wird als gering beschrieben. Dafür dürfen Größe und Gewicht nicht unterschätzt werden. Schließlich willst du den Kühlschrank auch an die richtige Stelle in der Wohnungen bewegt bekommen. Dabei sind die Belüftungsabstände zu den naheliegenden Schränken oder Wänden zu berücksichtigen.

VorteileNachteile
  • moderner Look
  • gute Kühlleistung
  • Betriebsgeräusche angemessen
  • sehr viel Stauraum
  • Abstände zur Belüftung beachten
  • Böden nicht verstellbar

Ratgeber: Besonderheiten am Großraum Kühlschrank

Sowohl Großfamilien als auch die Gastronomie wissen jeden freien Fleck im Kühlschrank zu schätzen. Statt sich hier auf kleine und gängige Modelle zu verlassen, gibt es den Großraum Kühlschrank mit einem enormen Nutzvolumen. Bis zu 300 Liter und mehr sind hier kein Problem. So finden alle frischen Lebensmittel Platz und werden dank guter Kühlleistung auch auf der gleichen Temperatur gehalten. Umluftsysteme schließen Temperaturschwankungen aus und federn selbst eine Türöffnung sehr gut ab. Es gibt verschiedene Systeme und Modelle, die sogar mit einem Gefrierbereich ausgestattet sind. Meist handelt es sich um freistehende Kühlschränke mit guter Leistung und einem geringen Stromverbrauch. In unserem Ratgeber wollen wir mehr auf die Besonderheiten dieser großen Kühlschränke eingehen und dir einen kleinen Überblick zu Vor- und Nachteilen gewähren.

Der Innenraum – viel Stauraum für Lebensmittel

Ein Großraum Kühlschrank braucht zunächst aufgrund seiner Maße einen geeigneten Standort in deiner Küche. Als Standgerät musst du auf mögliche Belüftungsabstände achten und darfst das Modell nicht zu nah an anderen Schränken oder der Wand aufstellen. Hier hilft ein Blick in die Bedienungsanleitung weiter, welche Punkte zu berücksichtigen sind.

Die enorme Größe bringt natürlich auch einen geräumigen Innenbereich mit sich. Hier findest du viel Platz für Milch, Rohkost oder selbst Getränke. Manche Modelle werden aufgrund der vielen Ablagen nur als Getränkekühlschrank genutzt, andere dienen eher als Lagerkühlschrank und können von der Aufteilung her angepasst werden. Achte beim Kauf also auf variable Ablageflächen, am besten aus Sicherheitsglas. Die Einschübe an der Seite verraten dir, wie oft du sie in der Höhe verstellen kannst und wie stark sich der Innenraum noch anpassen lässt. Selbst große Töpfe oder Schüsseln sind dann kein Problem mehr in der Kühlung.

Das Design – oft aus Edelstahl

Bei derart großen Kühlschränken spielt natürlich auch das Design eine wichtige Rolle. Das Modell darf nicht zu groß oder wuchtig wirken. Gerade in Wohnküchen oder im privaten Bereich kommt es vielen Kunden auf ein ansprechendes Design an. Besonders edel wirken Fronten aus Edelstahl oder zumindest im Edelstahl-Look. Sie können mit verschiedenen Einrichtungs-Stilen kombiniert werden und bringen immer eine gewisse Ästhetik mit sich. Die einfachen Geräte sind eher in Weiß gehalten und bieten keine besonderen Extras. Wer sich für ein Großraum Modell für die Gastronomie entscheidet, sollte hier auf eine hygienische und leicht zu reinigende Oberfläche achten, wie eben Edelstahl. In der Gastronomie sind selbst Arbeitsflächen und andere Geräte aus dem Material gefertigt, da es sich robust zeigt und einfach abgewischt werden kann.

Die Größe – über 300 Liter

Was jeder von einem Großraum Kühlschrank erwarten würde: viel Platz. Du brauchst also ein großes Nutzvolumen, um wirklich alle Lebensmittel und Getränke angemessen kühlen zu können. Doch was ist hier eine angemessene Zahl? Die meisten Modelle sind mit einem Volumen von über 300 Litern ausgestattet. Sie besitzen eine Höhe von ca. 180 cm, die vollkommen auf das Kühlen ausgelegt ist. Vor allem Wirte und Gastronomen brauchen so viel Lagerplatz. Für kleine Haushalte und Familie sind 300 Liter manchmal zu groß bemessen. Überlege dir also genau, wie viele Lebensmittel untergebracht werden und ob du so viel Stauraum überhaupt benötigst.

Wichtig
Ist der Kühlschrank zu groß bemessen und wird nicht komplett gefüllt, arbeitet er deutlich verlustreicher. Die Luft muss dann ständig nachgekühlt werden und die Betriebskosten steigen.

Jäger, Metzgereien und andere Gewerbe brauchen hier natürlich enorm viel Platz. Große Fleischstücke müssen bei niedrigen Temperaturen gelagert werden. In diesen Fachkreisen ist auch vom Wildkühlschrank oder vom Fleischkühlschrank die Rede. Diese Modelle besitzen teilweise keine Ablagen, sondern nur Haken. An denen lassen sich die großen Fleischstücke aufhängen.

Multi Airfos System – eine gelungene Umluftkühlung

Gerade bei den großen Geräten wirst du häufig auf den Begriff Multi Airflow System stoßen. Hier verbirgt sich eine spezielle Umluftkühlung dahinter, die im Inneren für eine konstante Temperatur sorgen soll. Bei einem so großen Volumen ist es natürlich schwierig, im oberen und unteren Bereich auf die gleiche Temperatur zu kommen. Die Kälte sinkt zu Boden und die hier lagernden Lebensmittel sind deutlich besser gekühlt. Gerade bei einfachen Kühlschränken begegnet man dem Problem mit einer geschickten Struktur im Inneren. Weniger verderbliche Lebensmittel lagern dann im oberen Bereich und die empfindlichen Lebensmittel, wie Fleisch oder Gemüse, lagern eher im unteren Bereich.

Dieses Prinzip funktioniert bei einem Großraum Kühlschrank nicht unbedingt. Die Hersteller wollen deshalb eine einheitliche Temperatur im Innenraum schaffen und haben die Umluftkühlung entwickelt. Selbst nach dem Öffnen der großen Tür kann sehr schnell wieder gekühlt und die richtige Temperatur erreicht werden. Schwankungen sind möglichst zu vermeiden, da sonst die Haltbarkeit der Lebensmittel beeinträchtigt wird. Allerdings sind für dieses System Lüfter im Kühlschrank integriert, die zum einen gewartet werden müssen und ein deutlich lauteres Brummen verursachen. Wer also ein empfindliches Gehör hat, sollte genau auf die Geräuschpegel der Großraum Kühlschränke achten. Während das in der Gastronomie oder im Verkaufsraum weniger auffällt, sind im Wohnraum leise Modelle bevorzugt.

Hinweis
Die Umluftkühlung hat außerdem den Nachteil, dass Gemüse und Obst schneller austrocknen können und am besten in einer Schublade gelagert werden sollen.

Die Preise – ab 200 – 300 Euro

Von einem Großraum Kühlschrank wird nicht nur viel Stauraum erwartet, sondern auch eine gute Leistung. Die günstigen Modelle beginnen hier bei 200 Euro und sind eher für den Privatgebrauch ausgelegt. Im Gastrogewerbe musst du mit einem deutlich höheren Preis rechnen und bis zu 800 Euro für die Geräte bezahlen. Dafür kannst du dich auf eine gute Kühlung und eine hochwertige Verarbeitung verlassen.

Wichtige Kaufkriterien – Großraum Kühlschrank vergleichen

Der Großraum Kühlschrank kann nicht wirklich einer Kategorie zugeordnet zu werden. Es gibt Modelle für den Heimgebrauch und für den Gastronomiebereich. Die Kaufkriterien richten sich also ganz stark nach dem Einsatz und der Verwendung des Kühlschranks. Folgende Punkte solltest du bei deiner Auswahl dieser Produkte berücksichtigen:

KriteriumHinweise
Art und Größe
  • nur freistehende Modelle
  • für Lebensmittel und Getränke
  • mit großer Tür
  • ca. 180 cm hoch
  • für den Gastrobedarf und Privatgebrauch
  • Einbau nicht nötig
Volumen
  • ab ca. 200 – 300 Liter
  • meist ohne Gefrierteil
  • wenige Modelle als Side-by-Side angelegt
Temperaturbereich
  • konstant trotz Großraum
  • einfach regelbar
  • Multi Airflos System
  • moderne Umluftkühlung
  • Temperatur bis zu +8 °C
Verbrauch
  • auf den Stromverbrauch achten
  • Energieeffizienz A+ oder besser
  • laufende Kosten mit einberechnen
  • je größer das Modell, desto höher der Verbrauch
Besonderheiten
  • sehr großes Nutzvolumen
  • LED Beleuchtung
  • einfache Reinigung
  • verstellbare Ablagen
  • leichte Bedienung
  • No Frost
  • weitere Ablagen als Zubehör

Extras – No Frost und helle Beleuchtung

Bei einem solchen großen Kühlschrank müssen natürlich auch die Extras stimmen. Das betrifft vor allem die Bedienbarkeit, die Ausleuchtung und auch die Reinigung des Modells. Folgende Punkte sind hier wichtig:

  • Bei der Größe brauchst du viele verschiedene Ablagen, die du in der Höhe verstellen kannst. Meist sind sie aus Sicherheitsglas gefertigt und einfach in der Spülmaschine zu reinigen.
  • Manche Geräte haben für ihre Ablagen ein zulässiges Gesamtgewicht. Das muss natürlich berücksichtigt werden, wenn du große Töpfe oder Schüsseln im Kühlschrank unterbringen willst.
  • Durch das enorme Nutzvolumen ist natürlich auch mit viel Inhalt zu rechnen. Du bekommst einen besseren Überblick mit einer guten LED Beleuchtung, die auch die unteren Ablagen noch erreicht.
  • Am besten taut sich der Kühlschrank dank No Frost selbst ab und setzt gar keinen Frost oder kein Schwitzwasser im Inneren ab.

Reinigung: regelmäßig Auswischen

Da es sich um Standgeräte handelt, sind diese vor allem in den unteren Ablagen stärker mit Schmutz belastet. Durch das Öffnen der großen Tür wird viel Staub aufgewirbelt, der sich gerne im Kühlschrank absetzt. Achte deshalb auf eine regelmäßige Reinigung. Alle Ablagen sollten sich entnehmen und Abwischen lassen. Und auch die Gemüseschublade im unteren Bereich und die Innenwand sind abwischbar. Am besten nutzt du hierfür nur Wasser und einen weichen Lappen. Wer zusätzlich Schimmel und Bakterien trotzen möchte, greift auf einen Essigreiniger zurück. Darüber hinaus sind die Dichtungen an der großen Tür regelmäßig abzuwischen und auf ihre Funktionswiese zu prüfen.

Beliebte Hersteller – Liebherr, Bomann und Bosch

Einen Großraum Kühlschrank bekommst du natürlich nicht so einfach beim Discounter. Vielmehr solltest du im Fachhandel oder im Onlinehandel die Augen offen halten und die Angebote gut vergleichen. Wichtige Hersteller in diesem Bereich sind:

HerstellerBesonderheiten
Liebherr
  • deutsche Qualitätsmarke
  • hochwertige Verarbeitung
  • Designs mit Edelstahl
  • Kühlschränke in mehreren Größen
  • teilweise mit Schubladen
  • gute Energiebilanz
Bomann
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • großes Volumen möglich
  • mit Umluftkühlung
  • modernes Design
  • einfache Temperatursteuerung
  • helle Beleuchtung innen
Bosch
  • deutsche Markenqualität
  • sehr große Modelle
  • Super-Kühlen Funktion
  • über 300 Liter Kühlteil
  • sehr geringer Energieverbrauch
  • Energieeffizienzklasse A+++ möglich

Achte bei dem Großraum Kühlschrank unbedingt auf den Verbrauch. Durch das Nutzvolumen ist natürlich der Bedarf an Leistung und Energie deutlich höher. Besitzt das Modell eine zu geringe Effizienzklasse, musst du mit enormen laufenden Kosten rechnen. Am besten eignen sich die Modelle A++ oder A+++. Außerdem solltest du beim Kauf den Transport und den Versand mit berücksichtigen. Bei Media Markt oder anderen Elektrofachgeschäften sind die Geräte vielleicht günstig, doch selbst transportieren kannst du sie nicht. Am besten entscheidest du dich für eine Lieferung direkt in die Wohnung, sodass der Kühlschrank nur noch platziert werden muss. Ebenso beliebt bei den Kunden sind folgende Marken:

  • DEMA
  • Siemens
  • Klarstein

FAQ – die wichtigsten Fragen zum Großraum Kühlschrank

FrageAntwort
Gibt es einen Großraum Kühlschrank mit Gefrierfach?Es gibt kaum einen Großraum Kühlschrank, der mit einem Gefrierfach ausgestattet ist. In diesem Fall musst du dich für ein Side-by-Side Modell entscheiden, das auf der einen Seite einen Kühlbereich und auf der anderen einen Gefrierbereich mit sich bringt. Beide Bereiche sind mit ihrem Kühlkreislauf voneinander getrennt, wodurch auch der Energieverbrauch im Rahmen bleibt.
Lohnt es sich, den Großraum Kühlschrank gebraucht zu kaufen?Altgeräte werden manchmal zu einem günstigen Preis verkauft. Hier lohnt es sich, Ausschau nach einem gebrauchten Großraum Kühlschrank zu halten. Dieser ist in der Anschaffung deutlich günstiger und hat trotzdem ein großes Nutzvolumen zu bieten. Allerdings solltest du auf die Technik und den Stromverbrauch achten, da alte Geräte manchmal recht teuer in der Unterhaltung sein können. Nicht umsonst werden sie nach einer gewissen Laufzeit abgestoßen.

Stiftung Warentest & Ökotest 2020

MagazinLink
Stiftung Warentest
Ökotest

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben