Großer Kühlschrank XXL: endlich mehr Volumen

Ein großer Kühlschrank im XXL Format eignet sich vor allem für Familien und große Haushalte. Er bietet ausreichend Stauraum für Lebensmittel und ist mit oder ohne Gefrierbereich erhältlich. Die Modelle werden etwas breiter gefertigt und besitzen ein Volumen über 400 Litern. Zusätzliche Funktionen oder eine intelligente Einrichtung erhöhen den Komfort. Worauf du bei der Auswahl achten solltest, erfährst du hier.
Besonderheiten
  • großer Innenbereich
  • über 400 Liter Volumen
  • verschiedene Ablagen
  • Gefrierbereich optional
  • hohe Standgeräte

großen Kühlschränke Test & Vergleich 2024

Das Wichtigste zusammengefasst
  • Ein großer Kühlschrank zeichnet sich durch ein XXL Volumen aus. Im Inneren ist genügend Platz für Lebensmittel auf verschiedenen Ebenen und in Frischeboxen. Zusätzlich können die Geräte mit einem Gefrierbereich ausgestattet sein.
  • Das Modell benötigt mehr Leistung als ein kleiner Kühlschrank. Deshalb solltest du genau auf den Stromverbrauch achten und eine entsprechende Energieeffizienzklasse auswählen. Mit Gefrierbereich steigt der Verbrauch.
  • In der Gastronomie müssen die Kühlschränke natürlich leicht zu reinigen sein. Viele der Geräte bestehen deshalb aus Edelstahl von außen und bringen auch für den Innenbereich keinen großen Reinigungsaufwand mit sich.

Gorenje R6192FW – mit 368 Liter Volumen

Gorenje R6192FW - mit 368 Liter Volumen
Besonderheiten
  • 368 Liter
  • ohne Gefrierfach
  • Dynamic Cooling
  • Farbe: Weiß
  • Energieklasse E
n/a €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Dieser große Kühlschrank ohne Gefrierfach stammt aus dem Hause Gorenje. Er besitzt ein Volumen von 368 Litern und misst 190 cm in der Höhe. Mit der IonAir Technologie neutralisiert er unangenehme Gerüche und erhält den Geschmack der Nahrungsmittel. Das LED Licht bietet eine ausreichende Beleuchtung im großen Innenraum. Durch die SlotIn Funktion kann der Kühlschrank auch neben eine Arbeitsfläche oder direkt an eine Wand gestellt werden. Außerdem unterstützt das Gerät das DynamiCooling System eine gleichmäßige Temperatur und einen niedrigen Energieverbrauch. In der CrispZone gibt es sogar einen Feuchteregler für Obst und Gemüse. Außerdem sind ein Flaschenhalter und eine FreshZone als Zusatzoptionen integriert.
Die meisten Kunden sind mit dem großen Kühlschrank zufrieden. Sie beschreiben ausreichend Platz, sogar im Türbereich. Außerdem gibt es zwei geräumige Gemüsefächer, da kein Gefrierfach integriert ist. Schon eine geringe Einstellung genügt für eine ausreichend kühle Temperatur. So senkst du den Energieverbrauch. Das Flaschenregal ist robust und besteht aus Metall. Generell sind die Kunden von dem inneren Aufbau und den vielen Ablagen begeistert. Die Lautstärke scheint normal und nicht störend. Auch die Bedienung ist einfach. Für den Preis wird oft die Qualität gelobt. Nur manche Kunden sind mit der Verpackung und der Beschreibung nicht sehr zufrieden.

Vorteile Nachteile
  • großes Volumen
  • viele verschiedene Ablagen
  • mit Flaschenhalter
  • zwei geräumige Gemüsefächer
  • gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Kritik an der Verpackung
  • unübersichtliche Bedienungsanleitung

Bosch KGE39AICA Serie 6 – XXL Kühlschrank mit Gefrierfach

Bosch KGE39AICA Serie 6 - XXL Kühlschrank mit Gefrierfach
Besonderheiten
  • 249 Liter Kühlen
  • 88 Liter Gefrieren
  • LowFrost
  • 201 x 60 cm
  • Energieklasse C
679,00 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Dieser XXL Kühlschrank mit Gefrierfach wurde von Bosch entwickelt. Kernpunkt ist aber nicht nur das enorme Volumen. Mit VitaFresh bleiben die Nahrungsmittel länger frisch und behalten ihr Aroma. Es gibt verschiedene Kühlbereiche im Inneren, um auf die Bedürfnisse der Lagerung verschiedener Lebensmittel eingehen zu können. Die Ablagen bestehen aus Sicherheitsglas und lassen sich bis zur Hälfte ausziehen. So sind sie besser ein- und auszuräumen. Dank der LowFrost Funktion und der verminderten Eisbildung brauchen Kühl- und Gefrierbereich kaum abgetaut werden. Die LED-Beleuchtung gibt eine gute Einsicht in alle Bereiche. Als freistehender Kühlschrank passt er in eine gängige Nische mit 60 cm Breite. Das Design aus Edelstahl harmoniert mit verschiedenen Einrichtungsstilen und durch die Anti-Fingerprint-Oberfläche bleiben auch keine Fingerabdrücke mehr sichtbar.
Bosch steht als Marke natürlich für Qualität und verlangt einen entsprechend hohen Preis. Trotzdem sind die Kunden mit der Leistung sehr zufrieden. Der Kühlschrank ist geräumig und bietet eine Box für Obst und Gemüse. Zudem zeigt sich der Betrieb leise. Nur manchmal knarzt der Kühlschrank ein wenig. Ein Alarm erinnert sogar, die Tür zu schließen. So verbrauchst du nicht mehr so viel Energie. Der Gefrierbereich ist mit einer separaten Tür geschlossen und spart dadurch noch mehr Energie. Zusätzliche Einstellmöglichkeiten erhöhen den Komfort, wie beispielsweise Super Freeze. Außerdem erspart dir die No-Frost-Funktion das lästige Abtauen.

Vorteile Nachteile
  • Leistung angemessen
  • geringer Stromverbrauch
  • separater Gefrierbereich
  • Tür-Alarm
  • umfangreiche Gemüsebox
  • hoher Preis

Siemens KS36VVWEP iQ300

Siemens KS36VVWEP iQ300
Besonderheiten
  • freistehend
  • hyperFresh Box
  • 346 Liter Volumen
  • Energieklasse E
  • freshSense
619,00 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
In diesem XXL Kühlschrank von Siemens bleiben die Nahrungsmittel frischer. Die hyperFresh Schublade sorgt für optimale Bedingungen und erhält Aroma und Geschmack. Die LED-Beleuchtung ist flächenbündig eingebaut, um den großen Innenraum ausleuchten zu können, ohne zu blenden. Im Inneren gibt es ein zusätzliches Regal für Flaschen und Dosen, das für eine sichere Lagerung sorgt. Zudem bleiben die Glasablagen schnell griffbereit und können leicht herausgezogen werden. Für ein schnelles Kühlen der Lebensmittel wurde eine superCooling Funktion integriert. Sie sorgt allgemein auch für eine stabile Innentemperatur. Der Kühlschrank bietet kein Gefrierfach, ist freistehend und kommt in einem schlichten weißen Design. So harmoniert das Modell mit allen Einrichtungsstilen und bleibt unauffällig. Der Türanschlag lässt sich anpassen.
Auch die Kunden bestätigen den Platz im Kühlschrank. Er ist energiesparend und bietet ein extra Frischefach. Obst und Gemüse bleiben hier länger frisch. Neben den Speisen ist auch genug Platz für die Getränke vorhanden. Manche Kunden kritisieren etwas die Pfeifgeräusche während des Betriebs. Der Preis ist für die Leistung jedoch in Ordnung. Die Regelung der Temperatur ist in einzelnen Gradstufen vorzunehmen, was vielen Kunden sehr gut gefällt. Der Innenbereich ist nicht nur geräumig, sondern auch gut beleuchtet. Eine gesonderte Abtaufunktion gibt es nicht, weil sich durch den effizienten Betrieb kein Eis absetzt.

Vorteile Nachteile
  • geräumiges Volumen
  • extra Frischefach
  • gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Temperatur in Gradstufen wählbar
  • sehr gute Ausleuchtung ohne zu blenden
  • macht hörbare Pfeifgeräusche

Haier HSR3918EWPG

Haier HSR3918EWPG
Besonderheiten
  • 328 L Kühlen
  • 177 L Gefrierteil
  • Wasserspender
  • No Frost System
  • Design: Silber
686,00 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Dieser Haier Kühlschrank gehört auch der Kategorie Side-by-Side an und bietet ein Volumen von insgesamt 521 Litern. Dieses teilt sich in einem großen Kühlbereich und einen eigenen Gefrierbereich. Das moderne Edelstahl-Design passt zu verschiedenen Küchenstilen. Als besonderes Highlight gibt es einen Wasserspender mit Tank. Obwohl es sich im Inneren um ein echtes Raumwunder handelt, misst der Kühlschrank nur ca. 55 cm in der Tiefe und harmoniert mit allen gängigen Fronten. Das Multi-Airflow-System sorgt für eine gleichmäßige Luftverteilung und für ein angenehmes Klima im Inneren. Der Kompressor und die No Frost Technologie sorgen dafür, dass der Kühlschrank nicht abgetaut werden muss. Der Tür stoppt automatisch bei 90°. So verhinderst du eine Beschädigung an den Möbeln in der Nähe des Kühlschranks.
Die meisten Kunden sind von der Kühl-Gefrier-Kombi begeistert. Sie besitzt einen eigenen Wasserspender mit Tank und braucht keinen separaten Wasseranschluss in der Nähe. Der Tank ist mit 5 Litern auch groß genug. Sämtliche Funktionen lassen sich bequem über das Touchpad einstellen. Es gibt einen Urlaubsmodus und einen Superfreezemode, wenn Nahrungsmittel schnell eingefroren werden müssen. Für den Preis sprechen die Kunden von einer sehr guten Leistung und vor allem viel Platz im Inneren. Die Aufteilung ist sehr komfortabel und es gibt ein großes Fach für Gemüse. Der Betrieb könnte noch etwas leiser sein. Andere Kritik gibt es zu diesem Modell nicht.

Vorteile Nachteile
  • Wasserspender mit Tank
  • komfortable Funktionen
  • einfache Bedienung
  • Preis-Leistungsverhältnis passt
  • Superfreezemode
  • könnte leiser sein

Was gilt als großer Kühlschrank?

Ein großer Kühlschrank wird natürlich von großen Familien und Haushalten benötigt. Er bietet ein entsprechendes Volumen, um ausreichend Lebensmittel und Getränke unterzubringen. Über 400 Liter Kühlvolumen sind bei manchen Geräten zu finden. Andere Modelle teilen dies in Kühlbereich und Gefrierbereich. Doch ab wann zählt ein großer Kühlschrank als XXL? Es gibt keine einheitlichen Standards oder eine Definition, nach der vorgegangen werden kann. Vielmehr hängt es von der Bezeichnung der Hersteller ab, welche Kühlschränke mit Attribut XXL beworben werden.

Wer sich für einen großen Kühlschrank entscheidet, sollte zunächst den eigenen Bedarf ermitteln. Wie viel Platz ist in der Küche vorhanden und welche Funktionen oder Ablagen sollten im neuen Modell vorhanden sein? Wenn schon ein großer Kühlschrank in den Haushalt einzieht, sollte er auch den persönlichen Anforderungen entsprechen und den meisten Wünschen gerecht werden. Danach geht es an die Technik. Gerade mit einem großen Volumen müssen Temperaturschwankungen vermieden werden. Außerdem ist eine entsprechende Kühlleistung erforderlich, ohne jedoch zu viel Strom zu verbrauchen. Ein XXL Kühlschrank ist meist freistehend und kann mit und ohne Gefrierbereich, mit Eiswürfelspender oder gar mit zwei seitlichen Türen ausgestattet sein. Unser Ratgeber soll Licht ins Dunkle bringen, dir verschiedene Funktionen und Extras näher vorstellen und damit die Auswahl etwas erleichtern.

Volumen und Aufteilung im Inneren

Jeder große Kühlschrank muss viel Platz im Inneren bieten, gut aufgeteilt sein und sämtliche Lebensmittel aus dem Haushalt verstauen können. Die Modelle besitzen mehrere Ebenen, die bei manchen Herstellern sogar zur Hälfte nach vorn ausgezogen werden können. Das erleichtert das Einräumen und Ausräumen. Glasablagen sind besonders hygienisch. Darüber hinaus verfügt ein großer Kühlschrank meist über ein entsprechendes Gemüsefach. Es befindet sich im unteren Bereich des Geräts und sorgt für ein frisches Klima. Gemüse und Obst halten sich in der Schublade noch länger. Einige der Modelle sind sogar mit zwei großen Gemüseschubladen ausgestattet. Das Volumen beträgt zwischen 300 und 450 Liter und kann ganz unterschiedlich aufgeteilt sein.

Die Einschübe sollten sich in der Höhe verstellen und an die Bedürfnisse anpassen lassen. So nutzt du jeden Winkel des Kühlschranks nach eigenem Bedarf. Sinnvoll zeigen sich Halterungen für Flaschen und auch mehrere Ablagebereiche in der Tür. So können Getränke und Lebensmittel gleichermaßen gekühlt werden. Ebenso ein Vorteil: ein XXL Kühlschrank bietet auch nach einer Feier Platz für Salatschüsseln und andere großen Behälter.

Amerikanischer Kühlschrank in Größe XXL

Ein amerikanischer Kühlschrank kann auch als XXL Kühlschrank bezeichnet werden. Es handelt sich um einen Side-by-Side-Kühlschrank, der breiter als 60 cm gefertigt ist. Die meisten Modelle sind 70 cm bis 100 cm breit und mit zwei Türen ausgestattet. Hinter beiden Türen kann sich der Kühlbereich verbergen oder eine Tür ist für den Gefrierbereich vorgesehen. Das hängt natürlich von der Ausführung ab. Typisch amerikanisch ist auch der Eiswürfelspender, auf den wir in einem gesonderten Abschnitt näher eingehen wollen.

Design und Größe

Da es sich meist um freistehende Kühlschränke handelt, spielt auch das Design eine wichtige Rolle. Es sollte natürlich zur restlichen Kücheneinrichtung passen und mit den Fronten harmonieren. Ein großer Kühlschrank in Schwarz gehört zu den modernen Trends, während weiße Modelle oder Oberflächen aus Edelstahl eher die Klassiker sind. Zudem darf der Kühlschrank nicht zu wuchtig wirken und benötigt einen geeigneten Standort im Raum. Achte auf die Belüftung und die Abstände zu anderen Schränken. Einige Hersteller bieten ein bestimmtes Scharnier, damit der große Kühlschrank auch neben einer Wand oder einem anderen Schrank bündig aufgestellt werden kann. Von der Höhe erreichen die meisten Geräte 180 cm oder mehr.

Grundsätzlich gilt
Die Oberflächen sollen nicht nur gut aussehen, sondern sich auch leicht reinigen lassen. Bestenfalls brauchst du den Kühlschrank nur mit einem feuchten Tuch abwischen.

In der Gastronomie oder in manch anderem Gewerbe werden natürlich auch XXL Kühlschränke benötigt. Ein Jäger braucht beispielsweise einen Wildkühlschrank und die Gastronomie ein großes Modell zur Lagerung sämtlicher Lebensmittel. Diese Modelle bestehen meist aus Edelstahl, weil sie robuster sind und den hygienischen Anforderungen entsprechen.

Effizientes Kühlsystem – mit Umluft und No Frost

Alle großen Kühlschränke basieren auf einem effizienten Kühlsystem. Immerhin muss der Großraum auf einer konstanten Temperatur gehalten werden. Das heißt: die oberen Bereiche dürfen nicht merklich wärmer sein, als die unteren Schubladen im Kühlschrank. Die Umluftsysteme der meisten Hersteller schaffen diese Vorgaben. Sie neutralisieren Gerüche und erhalten die Aromen der Lebensmittel. Die Temperatur kann einfach eingestellt werden und bleibt konstant. Zudem besitzen die meisten Geräte eine No-Frost-Funktion. Sie bilden an der Rückwand keine Eisablagerungen mehr und brauchen nicht mehr abgetaut zu werden. Der Betrieb ist bei den meisten Kühlschränken trotz der starken Leistung relativ leise. Ein Summen und Knarren deutet daraufhin, dass das Gerät gerade arbeitet.

Ein großer Kühlschrank hat dank effizienter Kühlung also kein Problem damit, wenn die Tür kurz geöffnet wird. Die Wärme dringt durch die große Tür zwar schneller ein, doch der leistungsstarke Kompressor erreicht schnell wieder die gewünschte Temperatur im Inneren. Teilweise kann sogar eine Schnellkühlung eingestellt werden, damit die neu eingelagerten Lebensmittel schnell die Temperatur der anderen erreichen.

Trotzdem
Achte auf eine angemessene Struktur. Kälte sinkt grundsätzlich zu Boden, weswegen sich Fleisch und Wurst eher im unteren Bereich befinden sollten. Gemüse gehört in die passende Schublade und behält hier sogar die Feuchtigkeit. Marmelade und weniger verderbliche Lebensmittel lagern gut auf den oberen Schubladen.

Großer Kühlschrank mit Gefrierfach oder ohne?

Eine grundsätzliche Frage bei der Auswahl betrifft den Gefrierbereich. Soll der neue große Kühlschrank mit Gefrierfach oder ohne Gefrierfach geliefert werden. In einigen großen Haushalten bietet sich eher ein zusätzlicher Gefrierschrank an, um Vorräte zu schaffen und alle Personen versorgen zu können. In kleineren Familien genügt ein Gefrierfach. Es befindet sich bei den großen Modellen unter dem Kühlteil und ist mit einer eigenen Tür ausgestattet. So bleibt der Kühlbereich auf angenehmer Höhe erreichbar. Im Gefrierfach herrschen etwa -18 Grad, für eine längere Haltbarkeit der Lebensmittel. Einige Kühlschränke unterstützen das schnelle Gefrieren und nutzen ihre starke Leistung aus.

Sonderfunktion: XXL Kühlschrank mit Eiswürfelspender

Ein XXL Kühlschrank überzeugt nicht nur mit viel Volumen, sondern bietet auch zusätzliche Funktionen. Wie wäre es mit einem Eiswürfelspender in der Tür? Im Sommer stehen schnell gut gekühlte Getränke bereit. Auch zu Feierlichkeiten kannst du dich auf eine schnelle Produktion von Eiswürfeln verlassen. Ein Kühlschrank mit Eiswürfelspender und Wassertank lässt sich flexibel aufstellen. Du musst den Tank nur regelmäßig neu befüllen. Bei einem direkten Anschluss an die Wasserleitung entfällt dieser Arbeitsschritt und macht die Nutzung etwas komfortabler. Der Kühlschrank liefert dir dann auch frisch gekühltes Wasser. Die Installation dieser Modelle muss aber vorher genau geplant werden und benötigt mehr Aufwand.

Energieklasse geändert – kein A+++ mehr

Natürlich kommt es auf eine gute Energieklasse an, damit ein großer Kühlschrank nicht zu viel Strom verbraucht. Es gibt jedoch keine Modelle mit A+++ mehr. Die Energieklassen wurden umgestellt und neu eingeteilt. Die Hersteller sind somit wieder bestrebt, energiesparende Modelle zu produzieren und die Konkurrenz zu übertreffen. Mit dem neuen Energielabel gehören die A+++ Kühlschränke der Klasse C an. Modelle mit einem höheren Verbrauch liegen in Klasse D oder sogar E.

Wer sich für einen XXL Kühlschrank entscheidet, muss ihn aber auch komplett füllen. Ein leerer Kühlschrank enthält viel mehr Luft, die immer wieder gekühlt werden muss. Durch ausreichend kühle Lebensmittel bleibt die Temperatur besser konstant. Willst du unnötige Betriebskosten vermeiden, dann achte immer auf einen gut strukturierten und gefüllten Innenraum.

Was kostet ein großer Kühlschrank?

Mit einem Kaufpreis von etwa 200 Euro zählt ein großer Kühlschrank als günstig. Natürlich kannst du die Geräte auch gebraucht kaufen. Durch die moderne Technik bieten die Kühlschränke eine lange Haltbarkeit und sind robust. Je mehr Zusatzfunktionen ein Kühlschrank besitzt oder je effizienter er arbeitet, desto teurer wird er meist. Die Markenprodukte liegen bei 500 – 800 Euro pro Modell, bieten aber auch ein modernes Design und eine hochwertige Verarbeitung.

Wichtige Kaufkriterien – XXL Kühlschrank vergleichen

Der XXL Kühlschrank ist eine Kategorie für sich. Es gibt viele Modelle, die für einen großen Haushalt oder für Familien geeignet sind. Aber auch in der Gastronomie sind die Kühlschränke dieser Art zu finden. Anhand folgender Kriterien fällt dir ein Vergleich etwas leichter:

Kriterium Hinweise
Art
  • meist freistehend
  • großer Vorrat für Lebensmittel
  • eine große Tür oder Side-by-Side-Kühlschrank
  • ca. 180 cm hoch
  • für große Haushalte und Familien
Volumen
  • ca. 300 – 400 Liter
  • mit oder ohne Gefrierteil
Leistung
  • starker Kompressor
  • für gleichmäßige Temperatur
  • leiser Betrieb möglich
  • Umluftsystem
  • bindet schlechte Gerüche
Energieklasse
  • keine Energieklasse A+++ mehr
  • neues Label eingeführt
  • meist Klasse C bis E
  • auf den Verbrauch achten
  • große Modelle mit hohem Verbrauch
Besonderheiten
  • große Gemüseschubladen
  • Flaschenhalter
  • viele Ablagemöglichkeiten
  • LED Beleuchtung
  • einfache Reinigung
  • herausziehbare Ablagen
  • intuitive Bedienung
  • No Frost System

Extras – LED Beleuchtung und mehr

Deine persönlichen Wünsche entscheiden, welche Extras der XXL Kühlschrank noch zu bieten haben soll. Eine Besonderheit ist die LED Beleuchtung bei den meisten Modellen. Sie wird so integriert, dass sie nicht blendet und dass der große Innenraum trotzdem komplett ausgeleuchtet werden kann. Ebenso vorteilhaft ist die präzise Einstellung der Temperatur. Während manche Kühlschränke nur Stufen zur Einstellung besitzen, lässt sich an anderen die Gradzahl wählen. So arbeiten die Geräte teilweise genauer und effizienter. Weitere Extras sind:

  • verstellbare Ablagen
  • ausziehbare Ablagen
  • Low Frost oder No Frost
  • Gemüseschublade mit Frischhaltesystem
  • Anti-Fingerprint-Oberfläche

Einfache Reinigung möglich

Ein großer Kühlschrank bringt auch einen höheren Reinigungsaufwand mit sich. Die Ablagen sollten deshalb aus Glas bestehen und sich leicht abwischen lassen. Bestenfalls können sie zur Reinigung entnommen und in der Spülmaschine gereinigt werden. Achte auf glatte Innenwände und auf eine saubere Dichtung. Auch hier sammeln sich gerne Bakterien oder Schimmelpilze an. Einfache Hausmittel, wie Zitrone oder Essig unterstützen dich bei der hygienischen Reinigung.

Beliebte Hersteller – Siemens, Bosch und Co.

Ein großer Kühlschrank kann bequem über den Fachhandel bestellt werden (Media Markt) oder du wählst den Versandhandel, wie Otto, Amazon und Co. Bei Discountern sind die XXL Modelle eher weniger zu finden. Viele Kunden entscheiden sich durch das gute Preis-Leistungs-Verhältnis für Markenprodukte. Dazu zählen folgende Hersteller:

Hersteller Besonderheiten
Siemens
  • effiziente LED-Beleuchtung
  • superCooling für stabile Temperatur
  • hyperFresh System
  • leichtgängige Glasablagen
  • mit Flaschenhalterung
Bosch
  • meist freistehende Modelle
  • EasyAccess Shelf
  • Anti-Fingerprint Edelstahl
  • Größen passen in fast jede Küche
  • selten und einfach abtauen
Samsung
  • Side-by-Side Modelle
  • großes Gefriervolumen
  • Space Max Technologie (über 400 Liter)
  • schwarzes Design
  • Wasser- und Eiswürfelspender

Achte bei der Auswahl auch auf den Versand. Viele Angebote beinhalten den Versand und die Spedition nimmt sogar das alte Gerät aus deiner Wohnung mit. So braucht der neue Kühlschrank nur noch richtig platziert werden und muss nach dem Transport einige Stunden ruhen. Dann kann der Betrieb aufgenommen werden. Weitere beliebte Marken mit XXL Kühlschränken im Angebot sind:

  • Klarstein
  • Hisense
  • Gorenje
  • Bomann
  • Exquisit
  • Bauknecht

FAQ – die wichtigsten Fragen

Frage Antwort
Was ist ein 0-Grad-Fach? Statt eines Gefrierfachs gibt es in großen Kühlschränken auch ein 0-Grad-Fach. Es empfiehlt sich für Fisch und Fleisch und ist etwas kälter als der Rest des Innenraums. So sparst du Energie.
Wie nennt sich ein großer Kühlschrank mit Doppeltür? Hier handelt es sich um einen Side-by-Side-Kühlschrank oder um ein Modell mit French Door. Dabei ist der Gefrierbereich in Schubladen geteilt unter dem Kühlbereich.
Gibt es einen Einbaukühlschrank XXL mit Gefrierfach? Die XXL Modelle sind selten Einbaugeräte. Nur wenige Hersteller bieten einen solchen Einbau Kühlschrank als Gefrierkombination. Die Alternative sind zwei klassische Kühlschranke nebeneinander in der Einbauküche, die ebenfalls als Doppeltür angelegt sind.
nach oben