Cookies

Cookie-Nutzung

Zanker Kühlschrank – einfache und solide Technik

Die Marke Zanker wirft nicht mit vielen Fachbegriffen um sich. Die Kühlschränke sind solide gebaut, besitzen alle Grundfunktionen und sind für einen vergleichsweise günstigen Preis zu haben. Dafür handelt es sich um ein überschaubares Sortiment, das überwiegend von Einbaukühlschränken bestimmt wird. Wir haben uns die einzelnen Modelle für dich genauer angesehen.
Besonderheiten
  • LED Beleuchtung
  • überwiegend Einbaumodelle
  • Schlepptürtechnik
  • flexibles Ablagesystem
  • einfaches Design

Zanker Kühlschränke Test & Vergleich 2021

Das Wichtigste zusammengefasst
  • Das Unternehmen Zanker stammt ursprünglich aus Deutschland, wurde aber schon längst vom schwedischen Electrolux Betrieb übernommen. Die Marke steht dennoch für eine solide Bauweise und einen günstigen Preis.
  • Die Kühlschränke erfüllen ihren Zweck mit einer angemessenen Leistung, sind in verschiedenen Größen zu haben und meist für den Einbau in spezielle Nischen vorgesehen. Miss am besten deinen Küchenschrank vorher richtig aus.
  • Auf großartige Sonderausstattung musst du bei dieser Marke definitiv verzichten. Dafür bekommst du ein flexibles Ablagesystem und teilweise eine effiziente Energieklasse.

Zanker KBB29011SK Kühl-Gefrierkombination

Zanker KBB29011SK Kühl-Gefrierkombination
Besonderheiten
  • Einbaukühlschrank
  • Gefrierbereich 75 Liter
  • Kühlteil 202 Liter
  • Türanschlag wechselbar
  • Energieklasse A+
n/a €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Dieser Zanker Kühlschrank gehört zu den größten Modellen im Sortiment. Es handelt sich um eine Kühl-Gefrierkombi zum Einbau mit einer Höhe von 178 cm. Insgesamt bekommst du einen Nutzinhalt von 277 Litern, der sich auf beide Bereiche aufteilt. Die Betriebsgeräusche sind mit 36 dB recht gering angegeben. Dafür bekommst du nur die Energieklasse A+. Die zwei Türen besitzen den Anschlag rechts. Mit wenigen Handgriffen hast du ihn aber entsprechend gewechselt. Der Kühlschrank besteht aus Stahlblech und ist in der Farbe Weiß gehalten. Da es sich um ein integrierbares Modell handelt, musst du es ohnehin noch mit der passenden Küchenfront versehen.
Auch die Kunden beschreiben einen leisen Betrieb. Die Lautstärke wird durch den Einbau in den Küchenschrank zusätzlich minimiert. Die Abstellflächen sind flexibel und bestehen aus Sicherheitsglas. Die Innenbeleuchtung wird als hell genug empfunden und es gibt eine zusätzliche Eierablage. Die Temperatur regelst du aber mechanisch und hast auch kein Display zur Kontrolle.

Vorteile Nachteile
  • gute Leistung
  • Betrieb recht leise
  • helle Innenbeleuchtung
  • flexible Aufteilung
  • Energieklasse könnte besser sein

Zanker KBU 12401DK

Zanker KBU 12401DK
Besonderheiten
  • Energieklasse A+
  • Kühlbereich 100 Liter
  • sehr leise
  • Höhe 82 cm
  • mit Schlepptür
n/a €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Gerade für kleine Küchen und kleine Haushalte eignet sich eher dieses Zanker Modell. Es passt in eine Nische mit der Höhe von 82 cm und einer Breite von 60 cm. So kannst du den Kühlschrank auch bequem unter der Arbeitsfläche integrieren und mit den verstellbaren Füße individuell ausrichten. Der Türanschlag befindet sich rechts, ist aber wechselbar. Im Inneren lagerst du deine Lebensmittel auf Abstellflächen aus Sicherheitsglas. Zudem gibt es mehrere Ablagen in der Tür, sogar für Flaschen und einen kleinen Gefrierbereich. Der Kühlbereich nimmt dabei 100 Liter ein und der Gefrierbereich besitzt 17 Liter. Er zählt zur 4 Sterne Kategorie und sieht eine längerfristige Lagerung vor.
Auch bei diesem Zanker Kühlschrank gibt es nur eine Energieklasse A+. Das heißt, das Modell könnte durchaus sparsamer sein, was manche Kunden kritisieren. Dafür stimmt die solide Technik und auch der Innenraum ist effizient aufgeteilt. Einige Ablagen sind etwas eng konstruiert, weswegen es Kritik von den Kunden gibt. Daher eignet sich der Kühlschrank vielleicht nur für Singles oder sehr kleine Haushalte.

Vorteile Nachteile
  • mit Gefrierbereich
  • als Einbaugerät nutzbar
  • wechselbarer Türanschlag
  • Ablagen aus Sicherheitsglas
  • wenig Volumen
  • Energieklasse A+

Zanker Kühlschrank KBA17401SK

Zanker Kühlschrank KBA17401SK
Besonderheiten
  • Nische 103 cm
  • Schlepptür
  • Nutzinhalt 169 Liter
  • automatisches Ablagen
  • verstellbare Glasablagen
n/a €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Hier bekommst du ein Gerät mittlerer Größe aus dem Hause Zanker. Der Kühlschrank teilt sein Volumen in 152 Liter für den Kühlbereich und 17 Liter für das Gefrierfach. Dabei handelt es sich um ein Gefrierfach der 4-Sterne-Kategorie für eine längerfristige Lagerung. Die Temperatur wird mechanisch über mehrere Stufen geregelt. Dafür bekommst du ein automatisches Abtauen im Kühlraum selbst. Die Beleuchtung erscheint sehr hell. Unterstützt wird das durch die höhenverstellbaren Glasablagen im Inneren. Zudem besitzt das Modell einen geringen Geräuschpegel mit 32 dB. Der Türanschlag ist standardmäßig rechts angebracht, kann aber noch gewechselt werden.
Von den Kunden gibt es zu diesem Model nicht viele Rezensionen. Positiv sind vor allem die geringen Betriebsgeräusche zu nennen, die mit einem Einbau in einen Küchenschrank sogar noch reduziert werden können. Die Aufteilung innen erscheint akzeptabel und bietet dir eine große Gemüseschublade. Dafür ist der Energieverbrauch mit der Klasse A+ nicht besonders gering.

Vorteile Nachteile
  • angemessener Innenraum
  • Glasablagen
  • 4 Sterne Gefrierfach
  • wechselbarer Türanschlag
  • Energieverbrauch mittelmäßig

Ratgeber: die Besonderheiten der Zanker Kühlschränke

Zanker bietet dir ein solides Sortiment an Kühlschränken, das vor allem von Einbaumodellen bestimmt wird. Je nach Größe oder Höhe sind die Kühlschränke unterschiedlich ausgestattet und ermöglichen eine flexible Innengestaltung. Über große Glasablagen, Gemüseschubladen und Türfächer lagerst du deine Lebensmittel fachgerecht. Es gibt jedoch keine Umluftkühlung, sodass du deutlich mehr auf das korrekte Einräumen der Ablagen achten musst. Schnell verderbliche Lebensmittel, wie Gemüse oder Fleisch, sollten im kühlen unteren Bereich aufbewahrt werden. Doch nicht jedes Modell ist mit einer Gemüseschublade ausgestattet. Ebenso musst du auf das automatische Abtauen oder NoFrost System verzichten, was bei vielen modernen Kühlschränken schon zum Standard geworden ist. Entscheidest du dich für ein Gerät mit Gefrierfach, so musst du es selbst abtauen. Dafür handelt es sich bei vielen der Modelle um ein Gefrierbereich mit 4 Sternen. Das heißt, es werden möglichst niedrige Temperaturen erreicht und eingefrorene Lebensmittel halten sich etwa ein Jahr. In den folgenden Abschnitten wollen wir dir noch mehr Besonderheiten der Zanker Kühlschränke vorstellen.

Schlepptür oder Festtür – eine Frage für Einbaukühlschränke

Da es sich überwiegend um Einbaumodelle handelt, solltest du zunächst die Nische in deiner Küche kennen. Das betrifft den Schrank oder auch den Platz unter der Arbeitsfläche, an der später das Kühlgerät platziert werden kann. Zanker hat verschiedene Höhen und Breiten im Angebot, wobei das Sortiment sehr überschaubar wirkt. Darüber hinaus musst du dich für die Türtechnik entscheiden. Hier gibt es die Auswahl zwischen:

  • Schlepptürtechnik
  • Festtürtechnik

Beide Systeme bringen ihre eigenen Vorteile mit sich. Bei der Festtür ist die Dekorplatte direkt mit der Kühlschranktür verschraubt. Das erleichtert dir die Montage, doch es kann zu Unregelmäßigkeiten bei den Abständen kommen. Über einzelne Scharniere ist die Schlepptürtechnik geregelt. Dabei schiebt sich die Dekorplatte mit der Bewegung der Kühlschranktür mit.

Weitere Ausstattungsmerkmale – helle Innenbeleuchtung

Ein spezielles Frischesystem gibt es bei Zanker nicht. Du stellst lediglich die Temperatur manuell ein und die Kühlung erfolgt je nach gewünschter Stufe. Auch sonst sieht das Angebot an Sonderausstattungen recht mager aus. Einige Vorteile haben wir dir dennoch aufgelistet:

Leiser Betrieb

Viele der Geräte besitzen einen Geräuschpegel unter 40 dB. Damit zählen sie zu den leiseren Modellen, wobei sich die Lautstärke durch den Einbau in einen Schrank nochmal reduziert. Rein akustisch sind die Zanker Kühlschränke kaum wahrzunehmen.

LED Beleuchtung

Die Innenbeleuchtung ist über moderne LED-Technik gelöst. Damit erreicht die Marke eine gute Ausleuchtung, die bis in die unteren Bereiche vordringt. Gleichzeitig handelt es sich um ein recht sparsames Beleuchtungssystem mit Aufhellungseffekt.

Glasablagen

Die Glasablagen zeigen sich besonders robust, sind in der Höhe verstellbar und gewähren dir einen guten Überblick im Kühlschrank selbst.

Wechselbarer Türanschlag

Die meisten Geräte sind mit einem wechselbaren Türanschlag ausgestattet. Sie werden mit einem rechten Anschlag geliefert, können aber mit wenigen Handgriffen nach links umgebaut werden. Du brauchst nur etwas handwerkliches Geschick und das richtige Werkzeug.

Zanker Kühlschrank Vergleich – mehr Einbau als freistehende Modelle

Das überschaubare Sortiment zeigt deutlich, dass es sich nur noch um eine weitergeführte Marke handelt. Zanker deckt dabei den Bereich an Kunden ab, die ihr Geld nicht für irgendwelche Sonderfunktionen ausgeben wollen. So sind die Geräte sehr praktisch orientiert und solide in den Grundfunktionen. Einige davon stellen wir dir hier zur besseren Übersicht vor:

Serie/Modell Besonderheiten
KBB24011SK
  • Kühl-Gefrier-Kombination
  • Volumen 217 Liter
  • Energieklasse A+
  • sehr leiser Betrieb
  • Schlepptürtechnik
  • statisches Kühlsystem
KBA23022SK
  • Energieeffizienz A++
  • LED Beleuchtung
  • Nische 123 cm
  • Volumen 207 Liter
  • Farbe: Weiß
  • Schlepptürtechnik
KRA21602WE
  • freistehender Kühlschrank
  • 192 Liter Nutzinhalt
  • mit Gitterablagen
  • LED Beleuchtung
  • Energieklasse A++
  • Maße 105 x 55 cm
KBU12401DK
  • Unterbaukühlschrank
  • verstellbare Füße
  • LED-Innenbeleuchtung
  • Festtürtechnik
  • 109 Liter Volumen
  • 16 Liter Gefrierfach

Solides Angebot an Hausgeräten – auch zur Wäschepflege

Zanker hat noch deutlich mehr zu bieten, als die Kühlschränke. Du kannst deine Küche auch mit einem passenden Geschirrspüler ausstatten oder mit einem freistehenden Herd. Doch in jeder Kategorie sind nur wenige Modelle verfügbar. Entwicklung und Sortiment werden auf einem Minimum gehalten. Dafür gibt es in jeder Kategorie noch Zubehör und Ersatzteile, um ältere Geräte noch reparieren und defekte Elemente austauschen zu können. Die Hauptkategorien sind:

  • Dunstabzugshauben
  • Einbauherd
  • Kochfelder
  • Mikrowelle
  • Waschmaschine
  • Waschtrockner

Kunden sagen: leiser Betrieb aber teilweise zu klein

Bei der Auswahl eines Zanker Kühlschranks solltest du genau auf die Größe achten und die Möglichkeiten der Ablage. Manche Kunden sind mit dem Ablagesystem etwas unzufrieden. Einige der Glasablagen sind nur geteilt verfügbar und die Kühlschränke besitzen innen längst nicht so viel Platz, wie es von außen wirkt. Schau dir also die Maße und das Volumen genau an. Vorteilhaft ist eindeutig der leise Betrieb. Die Kühlschränke sind kaum hörbar in deine Küche zu integrieren. Wer sehr viel Wert auf Sonderausstattung legt, sollte sich eher für einen anderen Hersteller entscheiden. Auch die Energieklasse scheint nicht bei allen Geräten auf dem neusten Stand zu sein. Zwar sind die Kaufpreise günstig, aber der Verbrauch muss über die Jahre dazugerechnet werden.

Das Unternehmen Zanker – gehört zu schwedischem Konzern

Zanker wurde 1888 in Tübingen gegründet. Zunächst handelt es sich um eine Metallwarenfabrik für Bettflaschen oder Kutscherlaternen. Erst in den 30er Jahren Begann die Produktion der ersten Motorbetriebenen Waschmaschinen. Schnell konnte sich das Unternehmen einen Namen machen für überwiegend gute Qualität. In der Nachkriegszeit kam es zu einem Aufschwung und die Produktpalette für die Hausgeräte wurde erweitert. Gleichzeitig lief der Bau von Schlepptraktoren. In den 70er und 80er Jahren kam es zuerst zu einem Teilverkauf und dann zum Konkurs. Das Unternehmen selbst wurde 1993 geschlossen und ging als Marke an den schwedischen Betrieb Electrolux über.

FAQ – häufig gestellte Fragen

Frage Antwort
Muss ich den Zanker Kühlschrank abtauen?
  • Viele der Modelle müssen manuell abgetaut werden.
  • Ein NoFrost System oder ein automatisches Abtauen ist nicht immer gegeben.
Bietet Zanker einen Kundendienst?

Weiterführendes

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben